Projekt zwischen Kastulus-Realschule und Seniorenbeirat geht an den Start

Wie richte ich ein Smartphone oder ein Tablet ein? Wie finde ich Zugang zum Internet? Das sind nur einige Fragen, die sich Menschen stellen, die nicht in die digitale Welt hineingeboren wurden.
Insgesamt zehn Schüler der Kastulus-Realschule von der siebten bis neunten Jahrgangsstufe haben sich gemeldet hier Unterstützung anzubieten.
Geplant ist regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat in der Kastulus-Realschule, Breitenbergstr. 22 in Moosburg von 13:45 bis 15:15 Uhr. Start ist nach den Herbstferien am 8. November. Anmeldungen nimmt die Vorsitzende des Seniorenbeirats, Dagmar Seghutera unter Telefon 0172/5760503 entgegen. Der Zugang zum IT-Raum ist barrierefrei. Aufzug ist vorhanden.

>>Lesen sie hier den gesamten Artikel in der Moosburger Zeitung